kurze Vorstellung von Abenteuer-Gutscheine.de

Da ich hin und wieder im Netz rum surfe und nach günstigen Angeboten suche, bin ich heute auf die Seite Abenteuer-Gutscheine.de gestoßen, welche recht interessante Erlebnisgeschenke bei allen Anbietern vergleicht und dieses öffentlicht zugänglich macht.

Das erste was auffällt, dass es vier verschiedene Erlebnisse gibt, die in einer Tablelle angezeigt werden mit deren Anbietern, die diese Reisen anbieten. Ich muss aber auch sagen, dass ich persönlich mir kein Essen in einem Balloon vorstellen kann, wobei dieses aber recht romantisch sein könnte.

Das negative was mir sofort ins Auge stößt, dass die Headlines auf mehrere Zeilen verteilt sind, so dass ich dieses nach Möglichkeit mit dem entsprechenden HTML Tag auf eine Zeile begrenzen würde. In der rechten Sidebar bekommt man die verschiedenen Erlebnistouren sehr übersichtlich angezeigt und kommt bei einem Klick darauf auch zu den Anbietern, die dieses anbieten.

Wenn man sich die Angebote genau anschaut, wird man sehen können, dass die Seite sich mit vielen Erlebnistouren beschäftigt und dabei immer wieder die folgenden Anbieter verglichen werden, die da folgende wären: mydays,jollydays,Jochen Schweizer,Yamando,meventi

Ehrlich gesagt wusste ich nicht, dass man sogar eine Tauchfart zur Titanic machen kann, was ich mir sehr spannend vorstellen könnte, jedoch hat das auch einen stolzen Preis, denn dabei geht es ab 9.999,99 € los und ist eher etwas für den Kreis, die das Geld über haben.

Aber auch so können verschiedene Angebote angezeigt werden, von denen ich bis Dato noch nix wusste, jedoch das ein oder andere auch mal ausprobieren würde. Das nächstenegative was mir auffällt, dass direkt auf der Startseite rechts oben ein Banner mit einer Empfehlung angezeigt wird, was ja nicht schlimm ist, aber warum dreht es sich da um Weihnachtsangebote ? Da würde ich eher was für den Sommer einbauen lassen, denn dass würde zur jetzigen Sommerzeit auch besser passen.

Auf der aktuellen Rabatt Code Seite gibt es verschiedene Aktionen bei denen Ihr bei den Anbieters sparen könnt, denn gerade Schnäppchenjäger sollten da öfter mal drauf schauen. Hier würde ich mir noch wünschen, wenn man am Ende dieser Seite ein Datum einbauen würde, wann es neue Codes gegeben hat. Kurz gesagt, ein Update Datum fehlt hier.

Im großen und ganzen kann ich sagen, dass diese Seite auch trotz der drei kleinen negativ Punkte eine Empfehlung von mir ist. Gerade wenn man auf der Suche nach großen Erlebnissen ist, sollte diese Seite in den Favoriten gespeichert werden. Die Übersicht ist gut gegeben und man findet sich schnell zurecht.

Unsere Bewertung lautet daher wie folgt:

positivpositivpositivpositiv

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.