Handycover selbst gestalten

Wer das richtige Handycover hat, der kann damit unglaublich viel ausdrücken. So ist es ganz einfach, einen Teil seiner Interessen den Mitmenschen zu verraten/zeigen. Man kann seine Persönlichkeit damit ausdrücken.

Gibt es vielleicht ein bestimmtes Fleckchen grün, welches ihr oft besucht? Gibt es ein Lieblingstier? Ein bestimmtes Auto, welches der Favorit ist? Einen tollen Charakter aus einem Videospiel? Oder etwas komplett anderes, was euch gefällt? Habt ihr schon mal drüber nachgedacht, ein tolles Bild davon als handycover herstellen zu lassen?
Handycover
Viele Menschen behalten die klassichen Handycover. Doch es ist viel schöner, wenn man sein Handy ansieht und das schöne Bild bemerkt. Zusätzlich lässt es sich von den anderen „langweiligen“ Handys perfekt unterscheiden. Selbst wenn 4 Leute aus dem Freundeskreis das selbe Modell besitzt, kann es nicht passieren, dass man das falsche einsteckt. In einem Handy sind meist sehr private Dinge, die zu entdecken sein könnten. Peinliche Fotos, intime SMS etc. gehen niemanden etwas an – vorausgesetzt man zeigt diese Dinge freiwillig.

Sehr schöne Beispiele habe ich bei Handycover24 gesehen. Sehr interessant ist die Idee, die Wii bedrucken zu lassen. Gerade bei der klassischen weißen Variante ganz cool, wenn man diese verschönern kann. Im Moment geht es jedoch um Handycover.

Wer sein eigenes Wunschbild bereits auf dem PC hat, der muss dieses einfach nur hochladen. Das ist schon in wenigen Sekunden möglich. Sobald es hochgeladen ist, muss man dieses richtig positionieren. Wer z.B. ein Reh auf dem Handy haben möchte, sollte das Bild natürlich so hin schieben, dass das Reh gesehen wird und nicht der Hintergrund. Dabei muss natürlich drauf geachtet werden, dass jede Seite auch komplett bedeckt ist und keinen weißen Rand zeigt. Das wäre im Endergebnis nicht ganz so schön.

Das Reh war nur ein Beispiel. Es gibt so viele wunderschöne Dinge, die auf das Handy platziert werden können. Ich persönlich finde die Idee sehr nett. So wird aus einem klassischen iPhone beispielsweise ein einzigartiges Kunstwerk. :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.