Apple veröffentlicht Mac OS X 10.7.3

Seit wenigen Minuten steht ein neues Mac OS X Update zum Download bereit. Diese kann mittels der Software Aktualisierung geladen werden.
14,3 MB werden für das Airport-Dienstprogramm verwendet und stolze 730,6 MB für das Mac OS X Update. Wie der Changelog genau aussieht, kann derzeit nicht gesagt werden, da es darüber dieses mal nix zu lesen gibt.

Sobald da neue Informationen bekannt sind, wird dieser Artikel hier aktualisiert. Noch ist dieses Update nicht bei Google zu finden und wenn es schnell geht, könnte hier der Besucherrekord geknackt werden.

Nun sind auch die Update bekannt geworden, die da wie folgt lauten:

  • Behebung allgemeiner Probleme im Betriebssystem
  • Stabilität wurde verbessert
  • Kompatibilität und Sicherheit
  • Unterstützung für Katalanisch, Kroatisch, Griechisch, Hebräisch, Rumänisch, Slowakisch, Thailändisch und Ukrainisch
  • Beseitigung eines Problems beim Verwenden von Smart Cards für die Anmeldung bei OS X
  • Behebung eines Authentifizierungsproblems mit Verzeichnisdiensten
  • Behebung eines Problems mit der Kompatibilität bei der Dateifreigabe mit Windows

Was mich zudem noch stark wundert, dass bei Christian Blum von AT das Update 1,02 GB groß ist, mir jedoch knapp 300 MB weniger angezeigt wurden sind. Jemand eine Idee, warum das so ist ?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.