Apple – iOS 4.2.1 veröffentlicht

Es war einmal vor langer Zeit als es 19:15 Uhr war und Apple das neue iOS 4.2 zum Download bereit gestellt hat. Auf Twitter konnte man jeden fünften Tweet sehen, welcher das iOS angekündigt hat. Dieses steht nun über iTunes zum Download bereit und kann ohne Probleme installiert werden.

Gerade für uns iPad Benutzer ist dieses Update ein großer Schritt, denn wir haben nun endlich Multitasking, Folders und auch das GameCenter mit im iPad. Benutzer, die vorher schon auf der 4.2 GM waren, kennen die neuen Funktionen bereits und auch ich nutze bereits die 4.2.1 Version, welche jedoch nur kleinere Bugfixes mit sich bringt.

Der Changelog umfasst folgende Punkte:

* AirPrint
* AirPlay
– Videos, Musik und Fotos drahtlos an Apple TV streamen
– Musik drahtlos an mit AirPlay kompatible Lautsprecher und Empfänger (z. B. AirPort Express) streamen

* Verbesserungen bei FaceTime
– Anrufe über die Sprachsteuerung starten
– Anrufe aus einer SMS-Konversation starten
– Unterstützung für Bluetooth-Zubehör

* Text auf einer Webseite in Safari suchen
* Neue Schrifteinstellungen für Notizen verfügbar
* Neue Klingeltöne für SMS/MMS sowie benutzerdefinierte Töne für Kontakte

* Zusätzliche Einschränkungen (Kindersicherung) verfügbar für:
– Accounteinstellungen
– Löschen von Apps
– Game Center-Freunde
– Einstellungen der Ortungsdienste

* Importieren von .ics-Dateien in Kalender
* Fehlerbehebungen, einschließlich:
– Eliminieren von Störgeräuschen, die gelegentlich bei Audioaufnahmen mit dem iPod touch (4. Generation) auftraten
– Verbesserte Audiowiedergabe auf Stereoanlagen im Auto über USB

Danke an Michael für den Changelog. ;)

iPhone3,1_4.2.1_8C148_Restore

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.