Tagesgeld.info für Web, iPhone & Android

Es ist schon frustrierend: Benzin, Energie und Lebensmittel werden immer teurer. Wenn dann tatsächlich einmal Geld übrig ist, zahlt die Bank kaum noch ein Prozent aufs Tagesgeld. Tagesgeld.info sagt diesem Minimalzins den Kampf an. Im Web oder in der kostenlosen iPhone- oder Android-App kommt es ans Licht: Bei der richtigen Bank ist deutlich mehr Geld zu gewinnen. Der Dienst verrät Tag für Tag topaktuell, welches Geldinstitut zurzeit das beste Angebot unterbreitet.
Weiterlesen

Hamburg à la carte

Städtereisen liegen im Trend. Die Universal-App „Hamburg à la carte“ aus dem Klocke Verlag hilft bei der Reisevorbereitung und bei der Orientierung vor Ort, wenn es an die Alster gehen soll. Die App stellt die besten 100 Hotels und Restaurants in der Hansestadt vor. Über 800 hochauflösende Fotos vermitteln erste Eindrücke, bei den Restaurants stehen Scans der Speisekarten bereit und dank der Google-Maps-Anbindung lassen sich auch die vorgestellten Shopping-Ziele ganz schnell finden.
Weiterlesen

komoot Outdoor-App fürs iPhone

Wer zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, bekommt von der kostenfreien komoot Outdoor-App viele Vorschläge für schöne Touren in der Umgebung präsentiert. Die neue Version der iPhone-App greift dabei erstmals auf Offline-Karten zurück, sodass sich Wanderer, Mountainbiker und Radfahrer unterwegs auch unabhängig von der Netzabdeckung an hochwertigen Karten orientieren können.
Weiterlesen

100+ Fitness-Übungen für iPhone und iPad

Weg mit dem Winterspeck, her mit dem Sixpack: Die App „100+ Fitness-Übungen“ stellt 112 Übungen vor, die den eigenen Körper wieder in Form bringen und sich zum großen Teil auch Zuhause durchführen lassen. Nach der Auswahl einer zu trainierenden Körperregion schlägt die App gezielt dazu passende Übungen vor. Fotos zeigen Schritt für Schritt, wie’s gemacht wird. Es gibt eine Version für das iPhone und eine separate HD-Fassung für das iPad.
Weiterlesen

Grimmiger Hasen-Sensei in Kung Fu Rabbit

Der Publisher BulkyPix präsentiert mit „Kung Fu Rabbit“ ein schnelles und spannendes Jump&Run-Spiel des jungen französischen Studios cTools. Ein Hasen-Sensei nutzt in 70 Leveln die Kraft der Karotte, um mit viel Mut und Kung-Fu den Kampf mit dem Unfassbar Bösen aufzunehmen. Das hat den Dojo des Senseis überrannt und alle jungen Häschen-Schüler gefangen genommen.
Weiterlesen

Star Walk und Solar Walk

Vito Technology hat die beiden preisgekrönten Astronomie-Apps Star Walk und Solar Walk für die Verwendung auf dem neuen iPad aufgewertet und aktualisiert. Die beiden Apps unterstützen nun das hochauflösende Retina-Display und nutzen die kraftvolle Quad-Core-Power zur Darstellung der HD-Grafiken. Der beliebte Sternengucker-Guide und das 3D-Modell unseres Sonnensystems wurden mit komplett neuen und sehr hochwertigen Grafiken und Inhalten ausgestattet – eine einmalige Erfahrung für alle Astronomen, Studenten und Romantiker.
Weiterlesen

USTplus zum Start nur 2,99 statt 3,99 Euro

Wer selbstständig ist, arbeitet selbst und ständig. Wenn dann auch noch die Buchhaltung ansteht, könnte man sich vor lauter Stress die Haare raufen. Die neue iPhone-App USTplus hilft Selbstständigen dabei, viel Zeit zu sparen. Die App erfasst alle Belege gleich im Moment ihres Entstehens und rechnet dann am Ende einer Abrechnungsperiode ganz von allein aus, welche Beträge in das Elster-Formular einzutragen sind.
Weiterlesen

Kostenlose iPhone-App mit 1 Mio Downloads

Im Jahr fallen durchschnittlich 20.000 Meteoriten auf die Erde. 12 Prozent der Amerikaner verlieren ihre Unschuld in einem Auto. Wer noch mehr spannende Wissensbrocken lesen möchte, holt sich die Gratis-App „Unnütze Fakten“ auf das iPhone. Das kennt in der neuen Version bereits über 2.000 schräge Fakten, die in 18 Kategorien eingeteilt sind. Eins ist mal sicher: Dieses Wissen wird ganz bestimmt nicht in der Schule gelehrt.
Weiterlesen